DeuAq.com >> Leben >  >> Reisen

Norwegische Fjorde:Kreuzfahrten für Entdecker

Überqueren Sie den Polarkreis, jagen Sie das Nordlicht, fahren Sie mit dem Hundeschlitten durch die Tundra und entdecken Sie eine neue Art der Kreuzfahrt. Die Reiseexperten von HoneyTrek, Mike und Anne Howard, teilen ihre Top-Destinationen und Abenteuer, um Norwegens atemberaubende Küste zu erkunden.

Mit 15.000 Meilen Küstenlinie und 1.190 Fjorden soll Norwegens Küste die schönste Seereise der Welt bieten … und wir werden sie darin unterstützen. Wir begannen unsere Reise in Bergen und passierten mittelalterliche Städte, zeitlose Fischerdörfer, vergletscherte Berge und tierreiche Schären. Während unserer sieben Tage nördlich bis zur russischen Grenze machten wir über ein Dutzend Zwischenstopps und erkundeten die Gegend mit Wanderungen, Hundeschlittenfahrten, Zodiacfahrten und natürlich mit dem klassischen norwegischen Kreuzfahrtschiff, der Hurtigruten . Diese Reise wäre zu jeder Jahreszeit atemberaubend, obwohl der Spätherbst den idealen Ort für sonnige Tage und elektrifizierte Nächte bietet, in denen die Aurora Borealis umherwirbelt.

Bei Kreuzfahrten in der Arktis geht es um den Überraschungseffekt, und jede Expedition ist ein wenig anders. Für einen Vorgeschmack auf das, was noch kommt, sind hier unsere Top-Abenteuer und Stopps, die man gesehen haben muss in den norwegischen Fjorden…

Beginnen Sie im mittelalterlichen Bergen

Die 1070 gegründete ehemalige Hauptstadt Norwegens ist voller Charme und Geschichte. Schlendern Sie durch die engen Gassen des zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Hanseviertels Bryggen, des Hansemuseums und des arktischen Fischmarkts. Steigern Sie Ihre Seereise mit einer Fahrt mit der Standseilbahn auf Bergens 300 m hohen Berg Fløyen und genießen Sie einen unglaublichen Blick über die mittelalterliche Stadt und ihre majestätischen Fjorde.

Hjørundfjord und Norwegens schmalstes Tal

Gehen Sie an diesem abgelegenen Fjord von Bord und folgen Sie der Straße zwischen steilen Gipfeln und vorbei an märchenhaften Steinhäusern. Erreichen Sie einen schillernden Aussichtspunkt auf den Lyngstøl-See, den Berghandschuh und das Meer. Machen Sie bei Ihrer Rückkehr einen Halt im Hotel Union Øye aus dem 19. Jahrhundert für einen Rentiereintopf und schlendern Sie durch die skurrilen Zimmer … ein beliebtes Refugium der europäischen Könige.

Zodiac das Lofoten-Archipel

Überqueren Sie den Polarkreis und erreichen Sie die Lofotenwand:eine 3.300 Fuß hohe Bergkette, die aus dem Meer ragt . Fahren Sie zwischen den Inseln mit Granitgipfeln und weißen Sandstränden hin und her, halten Sie Ausschau nach Papageientauchern und Seeadlern, und schlendern Sie dann durch die Fischerdörfer, die in der Zeit verloren gegangen sind.

Stadtrundgang durch Tromsø

Die nördlichste Stadt der Welt, das Tor zur Arktis, das Paris des Nordens … Tromsø hat viele beeindruckende Städte zu bieten Titel. Als Insel innerhalb des Polarkreises mit schroffen Wurzeln als Grenzstadt ist es ein überraschend anspruchsvoller Ort. Erkunden Sie das Stadtbild, eine faszinierende Mischung aus Holzhäusern aus dem 18. Jahrhundert, moderner, vom Eis inspirierter Architektur und gemütlichen Cafés. Besuchen Sie das Polar History Museum, besuchen Sie die Eismeerkathedrale, besichtigen Sie die historische Mack-Brauerei, speisen Sie im trendigen Gastropub Hildr und erleben Sie Live-Musik im legendären Blå Rock.

Hundeschlittenfahrt Lappland

Massle ein Team von Huskys durch die Tundra und das Land der einheimischen Sami, tauche durch verschneite Wälder und übergefroren Ströme. Fahren Sie abwechselnd den Schlitten, und was auch immer Sie tun – bleiben Sie dran! Viele Kreuzfahrtlinien können diese Aktivität von einem Ihrer nördlichsten Häfen aus arrangieren.

Jag die Polarlichter

Weiter nördlich und weg von den Städten werden die Sonnenwinde stärker und erzeugen ein spektakuläres Nordlicht. Ihr Kapitän wird Ihnen mitteilen, wann die Polarlichter am stärksten sind, aber um Ihre Sichtungen zu maximieren, verbringen Sie jede Nacht ein paar Stunden an Deck mit etwas Kakao oder einem Bad im Whirlpool im Freien.

Beobachtung von Buckel- und Killerwalen

Im November und Februar ziehen Hunderte von Walen zu ihrem Winterfest nach Nordnorwegen. Halten Sie Ausschau nach Orcawalen und riesigen Buckelwalen (mit einem Gewicht von bis zu 40 Tonnen!), die die Heringsschwärme jagen, mit ihren Schwänzen aufblitzen und mit einem großen Platschen durchbrechen.

Klippen des Nordkaps

Legen Sie in Honningsvåg an, nur 1.306 Meilen vom Nordpol entfernt, und fahren Sie in Richtung des himmelhohen Nordkap-Museums . Beobachten Sie eine Viertelmillion Seevögel, die in den Klippen nisten, darunter viele endemische Arten der Hocharktis. Sehen Sie sich den fantastischen Dokumentarfilm des Museums an und machen Sie ein Foto von der riesigen Kugel an der Spitze der Welt.

Ein Blick nach Russland

Die Stadt Kirkenes liegt auf dem 30. östlichen Längengrad weiter östlich als Istanbul und St. Petersburg. Machen Sie einen Ausflug zur Grenze zwischen Norwegen und Russland und werfen Sie einen Blick in das größte Land der Welt.

Gleiche Route, neue Landschaft

Wenn Sie Ihre Reise zurück in den Süden beginnen, reisen Sie vielleicht auf der gleichen Route, aber die Landschaft wird großartig sein -Neu. Ihr versierter Kapitän wird dafür sorgen, dass die meisten Ziele, die Sie in den Nächten auf dem Weg nach Norden verpasst haben, während Ihrer Tage auf dem Weg nach Süden aufgedeckt werden.

Norwegischer Fjord-Miniführer

Wer kreuzt:

Hurtigruten:Die 125 Jahre alte nationale Fähre ist ein ausgezeichnetes Expeditionsschiff mit ganzjährigen Abfahrten, zahlreichen Einschiffungspunkten und einer großen Auswahl an Preisen und Abenteuern.
G Adventures:Ein Expeditionsschiff für kleine Gruppen mit 8- 15-tägige Pauschalreisen mit aktivem Fokus.

Wann gehen:

Norwegens Küste entlang des Golfstroms ist bei weitem nicht so kalt, wie man denkt, und fällt selten unter den Gefrierpunkt. Oktober bis März sind unglaublich für Nordlichter, wobei der November den idealen Ort für Polarlichter, wärmeres Wetter, Rabatte und viel Tageslicht zum Erkunden bietet.

Was Sie einpacken sollten:

Packen Sie Ihre Winterkleidung ein (dicker Mantel, Mütze, Handschuhe, lange Unterhosen, Stiefel usw.), aber machen Sie sich nicht zu viele Gedanken über Spezialausrüstung. Für ausgedehntere Abenteuer wie Hundeschlittenfahrten bieten gute Ausrüster das nötige arktische Zubehör. Und vergessen Sie nicht, ein solides Stativ für die beste Nordlichtfotografie einzupacken!

Bildnachweis :Buckelwal- und Lofoten-Tierkreisfotos mit freundlicher Genehmigung von Hurtigruten; alle anderen Fotografien von HoneyTrek.

M


Zuletzt aktualisiert: 2022-07-01
  • Die besten familienfreundlichen Skigebiete in Colorado

    Mit einer scheinbar endlosen Menge an Weltklasse-Ski- und Snowboardmöglichkeiten in den Rocky Mountains ist Colorado ein Hotspot für diejenigen, die die frische Bergluft und den alpinen Lebensstil lieben. Für den Skifahrer aus dem Ausland, der auf der Suche nach einem familienfreundlichen Skiurlaub

  • 6 herzzerreißende Möglichkeiten, Ihren Adrenalinschub in Cancun zu bekommen

    Ein entspannter Nachmittag am Strand macht Spaß … hinterlässt aber nicht viele Geschichten zu erzählen. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe es genauso wie der nächste Reisende, Sonnenstrahlen zu genießen, während mir am Pool tropische Drinks serviert werden, aber es gibt etwas daran, mit eine

  • 6 familienfreundliche Top-Hotels für Ihre Mall of America-Reise

    Hinweis: Alle Reisen unterliegen häufig wechselnden behördlichen Beschränkungen – bitte überprüfen Sie die Hinweise auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene, bevor Sie Reisen planen. Bloomington, Minnesota, mag eine kleine Stadt im Schatten zweier großer Städte sein (genauer gesagt der Twin Cities),

  • 8 Dinge, die Sie im pulsierenden, dynamischen Mexiko-Stadt tun müssen

    Mexiko-Stadt oder CDMX, wie die Einheimischen es heute nennen, ist eine pulsierende und aufregende Megalopolis mit einer Bevölkerung von über 22 Millionen Menschen. Vor diesem Hintergrund können Sie sich vorstellen, dass es unzählige Dinge zu tun und zu sehen gibt, von erstaunlichen Museen und histo